Veranstaltungen der Parkbuchhandlung

Denis Scheck und Anne-Dore Krohn feiern Theodor Fontane

27. Januar 19.30 Uhr in der Redoute

Am 30. Dezember begeht die literarische Republik Theodor Fontanes 200. Geburtstag, die Jubelfeierlichkeiten haben längst begonnen; mehr Fontane war nie! Auch die Literaturkritiker Anne-Dore Krohn und Denis Scheck feiern Theodor Fontane, reduzieren ihn aber nicht auf den Verfasser heute harmloser Geschichten von Herzleid und Ehebruch im alten Preußen. Fontanes Ziel lag weit höher: Er liefert in seinen Büchern einen Spiegel der politischen und gesellschaftlichen Kräfte seiner Zeit und Gesellschaft. Krohn und Scheck zeigen Fontane in seiner Komplexität und seinen Widersprüchen. Wir freuen uns auf einen brillianten Literaturabend mit dem bekanntesten Literaturkenner Deutschlands.